Speiseplan kochen Rezepte Speiseplan gesund ausgewogen
Food, Wochenplan

Was koche ich heute? // Speiseplan KW 30/2020

Schon wieder ist eine Woche vorbei und ich sitze am Speiseplan KW 30/2020. Mein Geburtstag ist gefeiert, die Schnapszahl mit Erdbeerlimes besiegelt und das neue Lebensjahr mit Füßen im schönen Alatsee gestartet.

Diese Woche geht die Feierei weiter. Der Frosch wird 5, genau eine Woche nach mir. Seinen Wunsch nach einem eigenen richtigen Traktor mit Motor können wir nicht erfüllen, aber vielleicht den ein oder anderen realistischeren Wunsch.

Aber nicht nur ein Geburtstag steht an, sondern auch das Schuljahresende und die Zeugnisse werden hier am Freitag verteilt. Ein bisschen nervös bin ich ja schon, was das Homeschooling da gemacht hat. Hier wird übrigens nicht mit Geld pro Note belohnt, dafür gibt es ein Zeugniseis für alle. Denn egal, welche Noten darauf stehen, die Kinder haben es sich verdient.

Hier jedenfalls habe ich für den Wochenplan schöne einfache und sommerliche Rezepte zusammengestellt, die wir lieben. Denn die Temperaturen sind nun endgültig im Sommer angelangt. Natürlich sind sie aber auch wieder familientauglich und perfekt im Alltag umzusetzen. Momentan habe ich nämlich auch gar nicht den Kopf für aufwendiges Kochen, sondern möchte mit schlichten Gerichten strahlende Kinderaugen erzeugen.

Bevor ich nun aber weiter über Essen philosophiere, gibt es hier den Speiseplan KW 30/2020. Mit ganz viel Liebe, viel Genuss und wenig Aufwand.

Was koche ich heute? Unser Speiseplan KW 30/2020.

Montag: Herzhafte Toastmuffins ohne Schnickschnack

Ich liebe sie. Diese Muffins aus Toast mit Ei gehen wirklich immer. Egal ob heiß direkt aus dem Ofen oder abgekühlt als Snack. Auch weil sie so herrlich unkompliziert sind, durften sie diese Woche auf unseren Speiseplan.

Hier findest du mein unkompliziertes Rezept für Toastmuffins.

Toastmuffins - ein tolles Rezept für den Speiseplan

Dienstag: Sommerlicher Linsensalat mit Minze und Butterbroten.

Linsen sind so viel mehr als einfach nur Linseneintopf mit Würstchen und Spätzle. Linsen können auch erfrischend sommerlich sein, wie in diesem Rezept. Dazu gibt es ganz einfach Butterbrote. Einfacher geht es kaum.

Hier kommst du zu meinem Rezept für Linsensalat mit Minze.

Hier findest du meine Brotrezepte.

Mittwoch: Ei im Brot mit Paprika-Zucchinigemüse

Hierfür nehme ich alte Brotscheiben, schneide das Innere heraus und brate die Rinde mit etwas Öl an. In die Mitte ein Ei aufschlagen und nach Lust und Laune würzen. Das Innere der Brotscheibe kannst du ebenso anbraten und im Anschluss mit etwas Salz und frischem Knoblauch einreiben. Schmeckt richtig lecker!

Dazu knackig angebratenes Gemüse mit Parmesan. Am besten aus dem eigenen Garten oder vom Wochenmarkt.

Hier kommst du zu meinem Rezept für Paprika-Zucchinigemüse.

Paprika-Zucchinigemüse

Donnerstag: Kartoffelsalat mit Lachs in Sesamkruste

Kartoffelsalat nach dem Rezept meiner Oma lässt sich wunderbar kombinieren mit leckerem Lachs. Lachs und Sesam ist im übrigen eine unschlagbare Kombination, die man einfach nur lieben muss.

Hier findest du mein Rezept für Omas Kartoffelsalat.

Hier kommst du zu meinem Rezept für Lachs in Sesamkruste.

Lachs in Sesamkruste - ein tolles Rezept für den Speiseplan KW 30/2020

Freitag: Eiscreme mit frischen Beeren und Schokostreuseln

Freitag ist bei uns, wie gesagt, Zeugnistag. Heute bleibt die Küche kalt und wir vernaschen gemeinsam eine dieser riesigen 2Liter- Eisboxen mit frischen Beeren aus dem Garten und Schokostreuseln. 

Samstag: Frosch-Pizza mit allerlei Belag

Da der Frosch am Samstag Geburtstag hat und sich Pizza gewünscht hat, gibt es diese zum selbst belegen mit Oliven, Zwiebeln, Limburger (mein Geheimtipp!), Salami, Schinken, Champignons, Kapern, Artischocken und mehr. So hat jeder, was er möchte und niemand irgendwas, was er nicht mag.

Dazu gibt es als Nachtisch ein Wassereis aus Hagebuttentee mit einem Spritzer Orangensaft, das ich jetzt die Tage einfrieren werde.

Hier findest du mein Rezept für den perfekten Pizzateig.

Sonntag: Nudeln in Knoblauchöl mit Gurkensalat

Nudeln nach Wahl nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen und abgießen. In dem gleichen Topf Olivenöl warm werden lassen und frischen Knoblauch hinein pressen. Die Nudeln wieder dazu geben und unter Rühren anbraten, bis sich Röststellen zeigen.

Für den Gurkensalat die Gurkenschale unter fließendem Wasser abschrubben, Gurke in feine Scheiben hobeln oder in Streifen schneiden. Mit Joghurt, Balsamicoessig, Salz, Pfeffer und Dill würzen.

*****

So, er steht, der Speiseplan KW 30/2020. Ich mag ja diese einfachen Gerichte, die eigentlich jeder mag und jeder kochen kann. Und jetzt in der Ferienzeit braucht es auch keine Rezepte, bei denen man sich am warmen Herd aufwärmen kann oder? Da sind wir alle froh, wenn wir so wenig wie möglich weitere Hitze aushalten müssen.

Ich jedenfalls freue mich auf die kommende Woche. Nicht nur kulinarisch. Und jetzt, jetzt stürze ich mich auf Mount Washmore. Man glaubt gar nicht, wie hoch die Wäscheberge werden können, wenn man mal 1-2 Tage aussetzt. In diesem Sinne: hab einen tollen Sonntag, komm gut in die neue Woche und pass auf dich auf. 

Herzlichst, die Julie

 

Du möchtest deinen Wochenplan gestalten und weißt nicht wie? Hier habe ich Tipps und zwei Freebies für dich!

Möchtest du noch mehr Rezepte für deinen Mittagstisch finden? Ich hab ja >>hier<< noch viele im Angebot. Stöber ruhig durch. ?

Frisch, gesund und lecker kochen für die ganze Familie - im Speiseplan KW 30/2020 findest du abwechslungsreiche, kindgerechte Rezepte für jeden Tag. #kochen #speiseplan #wochenplan #rezepte #rezeptidee #kochrezepte

Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, folge mir gern auf FacebookInstagram oder Pinterest.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht in Ordnung.