In meinem Familien-Speiseplan findest du bunte und abwechlungsreiche Rezepte für jeden. Gesund kochen, Essen genießen und alle sind glücklich. Ein Wochenplan für die ganze Familie
Food, Wochenplan

Familien-Wochenplan KW 20/2021 // Was koche ich heute?

Hallihallo aus der Kopfschmerzecke und herzlich Willkommen zu einem neuen Familien-Wochenplan KW 20/2021. Das ganze Hin und Her vom Wetter raubt mir noch den letzten Nerv – und sämtliche klare Gedanken. Aber so, wie das nun einmal schwanger ist, gibt es eigentlich nichts, was man einnehmen kann, das helfen würfe. Und so sitze ich den 4. Tag mit Brummschädel da und hoffe, ich bekomme den Tag ohne größere Ausfälle rum.

Hast du schon mein letztes Schwangerschaftsupdate inklusive Outing entdeckt?

Während viele andere Bundesländer schon in den Pfingstferien stecken, haben wir noch eine Woche Unterricht vor uns. Für 2 von 3 Kindern im Distanzunterricht, eines hat Wechselunterricht. Und ich kann gar nicht sagen, wie ich mich auf 2 Wochen Pause von diesem ständigen Chaos freue. Wie sehr ich diese Pause brauche, damit wir alle wieder einigermaßen Kraft tanken können. Denn momentan laufen wir alle wirklich nur noch auf Reserve. Die Luft ist raus.

Aber bevor ich hier weiter über uns philosophiere, während du auf familientaugliche Rezepte wartest, schicke ich den neuen Speiseplan ins Rennen. Wie immer einfach lecker kochen. Diese Woche ist außerdem komplett vegetarisch/vegan, weil die Kinder da nach einigen Gesprächen mit uns wieder mehr Wert darauf legen möchten. 

Was koche ich heute? Unser Familien-Wochenplan KW 20/2021

Montag: Sommerlicher Schupfnudelsalat

Das Rezept ist von Cappotella und wir lieben es wirklich sehr!

Dienstag: Falafelburger

Hierfür bereite ich Fladenbrot nach dem Rezept zu und nehme eine Fertigmischung für Falafel vom DM. Die bereite ich nach Anleitung zu. Dazu gibt es nach Wunsch Salat, Tomaten, einen Minzjoghurt und Zwiebeln.

Mittwoch: veganes Linsencurry mit Reis

Mein Rezept für veganes Linsencurry findest du hier. Dazu gibt es klassisch Reis, da der sich für den Keks gut löffeln lässt.

Donnerstag: Kartoffelgratin mit Pflücksalat

Kartoffeln in hauchdünne Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform schichten. Zwischendurch mit Salz, Knoblauchgranulat und Muskatnuss bestreuen. Direkt darauf kommt der geriebene Mozzarella. Aus Sahne, Ei, Salz, Pfeffer und Muskatnuss die Soße dafür anrühren und über den Käse (!) schütten. Ab in den vorgeheizten Ofen, bis die Kartoffeln gar sind.

Dazu gibt es Pflücksalat mit Apfelstückchen und einem Kürbiskernöl-Dressing.

Freitag: Wir feiern den Ferienstart mit einem Menü vom goldenen M

Manchmal darf das auch sein. Und da es dort mittlerweile Frühlingsrollen im Kindermenü gibt, sind die Kinder überaus glücklich darüber.

Samstag: Grillgemüse und Stockbrot

Für das Stockbrot nehme ich mein Rezept für Frühstücksbrötchen und knete einfach fertige Röstzwiebeln mit ein. Den Teig um einen Stock wickeln und über Feuer ausbacken.

Für das Gemüse nehme ich alles, was sich im Kühlschrank befindet, mariniere es mit Öl, etwas Agavendicksaft, Salz, Pfeffer und getrockneten Kräutern und werfe es auf den Grill.

Sonntag: Rosmarinkartoffeln mit Schnittlauchquark und Ofenfeta

Der Frosch liebt Rosmarinkartoffeln nach diesem Rezept. Dazu verrühre ich Quark mit etwas Wasser mit Kohlensäure, Salz und Schnittlauchröllchen.

Den Ofenfeta bereite ich nach diesem Rezept zu.

*****

Der Wochenplan KW 20/2021 steht. Was landet bei dir in der kommenden Woche auf dem Tisch? Erzähl mal!

Herzlichst, die Julie

 

Du möchtest deinen Wochenplan gestalten und weißt nicht wie? Hier habe ich Tipps und zwei Freebies für dich!

Möchtest du noch mehr Rezepte für deinen Mittagstisch finden? Ich hab ja >>hier<< noch viele im Angebot. Stöber ruhig durch.

Merke es dir für später:

Bunt, lecker und abwechslungsreich kochen mit dem Familien-Wochenplan KW 20/2021. Vegane, vegetarische Rezepte & Gerichte mit Fleisch & Fisch. #kochen #rezepte #rezeptidee #wochenplan #speiseplan #familientisch #essen

Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, folge mir gern auf FacebookInstagram oder Pinterest.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht in Ordnung.