Speiseplan kochen Rezepte Speiseplan gesund ausgewogen Familienküche Kochen für Kinder
Food, Wochenplan

Was koche ich heute // Speiseplan KW 42/2020

Hallo Nebel, kalte Temperaturen und Speiseplan KW 42/2020. So langsam komme ich endgültig im Herbst an, freue mich über warme Getränke, frühe Filmabende und die Vorbereitungen zu Weihnachten. Ja, richtig gelesen. Man kann nie früh genug anfangen, ein Menü zu planen und die Geschenke zu organisieren.

Weil der Terminkalender aber noch immer schreit, dass er gern platzen möchte, muss es diese Woche wieder schnell gehen. Der Wochenplan hat deswegen mal wieder einfache Rezepte am Start, die zum Teil richtig toll vorbereitet werden können. Für Kinder kochen soll ja auch nicht in Stress ausarten, sondern darin enden, dass es allen schmeckt.

Klar habe ich wieder darauf geachtet, dass ein abwechslungsreicher Speiseplan entsteht, der sowohl vegane Gerichte, als auch vegetarische und welche mit Fleisch beinhaltet. Allerdings kann man (fast) alles so abändern, dass es auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Die Prinzessin zum Beispiel bekommt Veggiewürstchen und für die Kinder gibt es Gemüse ohne Kürbis. Das Essen soll ja auch Freude machen.

Was koche ich heute? Unser Speiseplan KW 42/2020

Montag: Paprikasuppe mit Kartoffelbrot

Bei Rebekka von Kuchengeschichten habe ich dieses tolle Rezept für vegane Paprikasuppe gefunden und möchte es unbedingt ausprobieren. Dazu gibt es selbstgemachtes Kartoffelbrot. Lecker!

Hier findest du mein Rezept für Kartoffelbrot.

Dienstag: Wirsingeintopf

Ich liebe Wirsingeintopf. Diesmal verwende ich allerdings anstelle des Hacks einfach Sojaschnetzel, weil ich nicht passend zum Einkaufen komme.

Hier findest du mein Rezept für Wirsingeintopf.

Mittwoch: Senfeier mit Reis und Rohkost

Für dieses Gericht koche ich Bio-Eier hart und pelle sie. In einem mittelgroßen Topf schmelze ich Butter und rühre Mehl ein. Das Ganze gieße ich mit Milch auf und rühre, damit es keine Klumpen gibt. Die Soße schmecke ich mit Salz, Pfeffer, Senf, etwas Muskat und nach Lust und Laune Schnittlauch ab und gebe die Eier hinein.

Den Reis koche ich nach Packungsanweisung im Verhältnis 1:2 in Salzwasser mit Nelken und serviere ihn, wenn das Wasser vollkommen aufgesogen ist, dazu.

Dazu einfach ein bisschen Rohkost für den Vitaminanteil aufschneiden und schon ist ein leckeres Essen fertig.

Donnerstag: süße Nudeln mit Birnenkompott

Birnen gut waschen, vom Kerngehäuse befreien und in mundgerechte Stückchen schneiden. Sie werden dann mit etwas Zimt, Kardamom und einem Schuss Wasser weich gekocht und nach Bedarf entweder in ein heiß ausgespültes Glas eingeweckt oder zu den Nudeln serviert.

Die Nudeln koche ich ganz normal in Salzwasser. Dann brate ich sie zusammen mit Semmelbröseln in Butter an und würze sie mit Zimtzucker. Zusammen mit dem Birnenkompott ein absolutes Wohlfühlessen.

Freitag: Wildlachs in Semmelbröselkruste mit Salzkartoffeln & Vogerlsalat

Der Wildlachs mit Semmelbröselkruste ist perfekt fürs Mealprep. Das kannst du wunderbar schon am Abend zuvor vorbereiten und einfach am nächsten Tag in den Ofen schieben.

Dazu gibt es klassische Salzkartoffeln mit etwas Kümmel und Vogerlsalat mit einem Dressing aus Kürbiskernöl, Balsamico, Preiselbeermarmelade, Salz & Pfeffer.

Hier findest du mein Rezept für Wildlachs mit Kruste aus dem Ofen.

Samstag: herbstliches Ofengemüse mit Ziegenkäse & Kürbis

Dafür kaufe ich Rosenkohl, Hokkaido, Zwiebeln, Zucchini & Paprika und schneide alles passend zu. Das Gemüse landet in einer Auflaufform und wird mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, etwas Chili & Knoblauch gewürzt. Darüber verteile ich Ziegenkäsetaler und backe das Ofengemüse im Backofen aus, bis die Ecken sich dunkel verfärben und der Käse gut verlaufen ist.

Sonntag: Linsen und Spätzle mit Würsten

Der Klassiker Linsen mit Spätzle und Würsten geht immer. Und nachdem dieses Gericht für Sonntag geplant ist, wird mein Mann kochen. Zwei Fliegen mit einer Klappe!

Hier findest du mein Rezept für Linseneintopf.

Hier kommst du zu meinem Rezept für Spätzle.

*****

Hach, jetzt habe ich Hunger. Aber im Speiseplan KW 42/2020 sind auch wieder leckere Sachen dabei, findest du nicht? Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachkochen und hoffe, ich konnte dir wieder ein paar Ideen für den Familientisch mitgeben. Denn essen mit Kindern ist mehr als immer nur Pizza, Pommes oder Nudeln mit Tomatensoße.

Vielleicht sollte ich auch mal zusammen schreiben, wie wir mit mäkeligen Essern umgehen. Was meinst du? Bist du an solchen Tipps interessiert?

Ich verabschiede mich nun aber in den Sonntag und wünsche dir einen wundervollen Tag und einen guten Start in die neue Woche. Falls du noch was zum Snacken suchst oder dir die Ideen für die Snackbox ausgehen, habe ich hier „druckfrisch“ ein Rezept für selbstgemachte Müsliriegel für dich.

Herzlichst, die Julie

 

Du möchtest deinen Wochenplan gestalten und weißt nicht wie? Hier habe ich Tipps und zwei Freebies für dich!

Möchtest du noch mehr Rezepte für deinen Mittagstisch finden? Ich hab ja >>hier<< noch viele im Angebot. Stöber ruhig durch.

Merke es dir für später:

Lecker, gesund und ausgewogen durch den Herbst. Mit meinem Speiseplan KW 42/2020 bekommst du unkomplizierte Rezepte für Kinder und die ganze Familie an die Hand. So macht Essen Spaß. Hier ist für jeden etwas dabei. Nachkochen und Genießen

Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, folge mir gern auf FacebookInstagram oder Pinterest.

Das könnte dich auch interessieren

2 Comments

  1. Lasst euch die Paprikasuppe schmecken! ??? Einen schönen Sonntag noch! ☀️
    Rebekka

    1. Vielen lieben Dank =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht in Ordnung.