Speiseplan kochen Rezepte Speiseplan gesund ausgewogen
Food, Wochenplan

Was koche ich heute? // Speiseplan KW 20/2020

Tschüss Geburtstagswoche, hallo Speiseplan KW 20/2020. Ich muss ehrlich sagen, Kindergeburtstage waren selten so entspannt wie dieser. Weil wir unter uns waren und daher den Tag einfach komplett um die Bedürfnisse des kleinen Kekses bauen konnten. Dazu strahlender Sonnenschein – was will man mehr?

Und heute ist Muttertag. Oder auch: bekämpfe-Mount-Washmore-und-dringe-in-die-Untiefen-des-Kinderzimmerchaos-vor-Tag. Also ein Tag wie jeder andere auch. Ich hatte es ja schon auf Instagram erwähnt: Ein wenig froh bin ich schon, dass dieses Jahr die Basteleien durch Schule und Kiga ausfielen und mir nicht, „weil man das halt so macht“ , von außen angeleitete Gedichte vortragen. Ja, da bin ich ein bisschen eigen. Aber das darf auch jeder handhaben, wie er es für richtig hält. 🙂

Deswegen ist der Speiseplan KW 20/2020 auch ein wenig spät dran, denn neben Hürdenlauf und „Mama sitzt mal eben für 30 Minuten allein aufm Pott, JA?!“ habe ich ehrlich gesagt heute so gar nicht dran gedacht. Aber besser spät als nie oder?

 

Montag: Flädlesuppe

Eines der Lieblingsgerichte der Kinder. Hierfür Pfannkuchen ein schmale Streifen schneiden, in Suppenteller geben und mit heißer Gemüsebrühe übergießen. Wer möchte, nimmt noch Backerbsen mit ins Boot.

Hier findest du mein Rezept für Buttermilchpfannkuchen.

Dienstag: Linsen mit Spätzle

Ein typisch schwäbisches Gericht, das günstig, lecker und gesund ist. Bei uns gibt es das Ganze ohne Würstchen und dafür in der vegetarischen Variante.

Hier kommst du zu meinem Rezept für Spätzle.

Hier findest du mein Rezept für Linseneintopf.

Mittwoch: Ei im Brot mit Pflücksalat

In einer Pfanne etwas Öl erhitzen. Aus alten Brotscheiben das Innere heraus schneiden und den Rand in die heiße Pfanne legen. In die Mitte wird ein Ei geschlagen. Nach Lust und Laune mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und von beiden Seiten gut anbraten. Das Innere des Brotes ebenso anbraten und mit frischem Knoblauch einreiben.

Den Salat gut waschen und trocken tupfen. Aus Balsamico, Kürbiskernöl, Salz & Pfeffer ein Dressing anrühren und zum Salat geben. Wer möchte, streut sich Walnüsse darüber.

Donnerstag: Herzhafter Zucchinikuchen

Ich liebe dieses unkomplizierte schnelle Rezept für eine vollwertige Mahlzeit. Außerdem schmeckt der Kuchen sowohl warm als auch kalt und kann auch als Grillbeilage dienen.

Hier kommst du zu meinem Rezept für Zucchinikuchen.

Freitag: Gegrillter Lachs mit Gurkensalat

Den Lachs am Vortag in etwas Öl, Zitrone, Rosmarin, Salz, Pfeffer & Salbei einlegen und am nächsten Tag auf dem Grill grillen, bis er gar ist.

Für den Gurkensalat die Gurke gut waschen und mit dem Hobel* in dünne Scheiben hobeln. Aus Salz, Pfeffer, Dill, Balsamico und Joghurt ein Dressing mixen und untermengen.

Samstag: Kartoffelgratin mit Vogerlsalat

Hierfür schälst du die Kartoffeln und schneidest sie hauchdünn. Dann werden die Kartoffelscheiben in eine gefettete Auflaufform geschichtet und zwischendurch mit Muskatnuss und Salz bestreut. Im Anschluss kommt direkt der Reibekäse darüber. Aus Sahne, Ei, Salz, Pfeffer und Muskat rührst du eine Soße an, die du über (!) den Käse schüttest. Das Kartoffelgratin landet dann im Ofen, bis die Käsekruste schon goldbraun ist und die Kartoffeln gar sind.

Den Vogerlsalat gut waschen und trocken tupfen. Weintrauben waschen, halbieren und dazu geben. Wer mag, kann Nüsse darüber streuen. Ein schnelles Dressing aus Himbeeressig, Kürbiskernöl & Salz und Pfeffer rundet das Ganze ab.

Sonntag: Champignon-Reispfanne

Zwiebeln schälen und hauchfein würfeln. Champignons waschen, in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl die Zwiebeln glasig dünsten und die Champignons dazu geben.

Den Reis nach Packungsanweisung kochen und mit in die Pfanne geben. Alles miteinander vermengen, mit Parmesan bestreuen und mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.

*****

Das ist er, der neue Speiseplan KW 20/2020. Vielleicht ist ja wieder was für dich dabei?

Ich genieße nun jedenfalls den restlichen Tag mit Sofa und Kuscheldecke und Kindern, die mir vorhin nämlich so viel Zeit, wie ich möchte, mit meiner neuen Serie geschenkt haben. Zumindest, solange sie mit Brezeln, selbstgemachter Rosmarinlimonade (das Rezept für den passenden Sirup findest du bei Cappotella) und Platz haben. 😀

Komm gut in die neue Woche!

Herzlichst, die Julie

 

Merke es dir für später:

Einfach, unkompliziert und lecker durch den Familienalltag mit meinem Speiseplan KW 20/2020. Tolle Rezepte, Tipps und Ideen für jeden Tag im Familienleben.

Du möchtest deinen Wochenplan gestalten und weißt nicht wie? Hier habe ich Tipps und zwei Freebies für dich!

Möchtest du noch mehr Rezepte für deinen Mittagstisch finden? Ich hab ja >>hier<< noch viele im Angebot. Stöber ruhig durch. 🙂

Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, folge mir gern auf FacebookInstagram oder Pinterest.

 

*Werbelink: Entschließt du dich, über diesen Link etwas zu kaufen, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich fallen keinerlei Mehrkosten an. 

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht in Ordnung.