In meinem Familien-Speiseplan findest du bunte und abwechlungsreiche Rezepte für jeden. Gesund kochen, Essen genießen und alle sind glücklich. Ein Wochenplan für die ganze Familie
Food, Wochenplan

Familien-Wochenplan KW 23/2021 // Was koche ich heute?

Es ist mal wieder Zeit für den Wochenplan KW 23/2021. Diese Woche war die zweite Woche Ferien und auch Manuel hatte frei. Das hatte hier zur Folge, dass blogtechnisch wirklich nichts passiert ist. Auch, wenn ich einige Ideen gesammelt habe, die ich hoffentlich noch vor der Geburt der Bauchmaus umsetzen kann.

Wir hatten eine erfolgreiche Woche, haben im Garten einiges geschafft, tollen Besuch einer wunderbaren Person und einige Ausflüge. Der wohl coolste Ausflug war gestern, als Manuel mit der Prinzessin endlich deren Geburtstagsgeschenk einlösen konnte. Nach 15 Monaten. Denn die beiden sind gestern im Europapark gewesen. Das hatte die Prinzessin zum 9. Geburtstag von uns bekommen – und dann kam die Pandemie. Und – hach ja – ein bisschen neidisch bin ich ja ehrlicherweise schon. Nur gut, dass im Dezember das nächste Kind 9 wird – und dann schlägt meine Stunde. 😀

Die kommende Woche starten wir hier mit allen Schulkindern im Wechselunterricht. Das wird nach so langer Zeit nochmal eine riesige Umstellung, glaube ich. Gerade die Große hat sich sehr wohl zuhause gefühlt in den letzten Monaten. Und ich muss mir noch einen Plan zurechtlegen, wie ich die Zeit ohne die Schulkinder meistere, weil ich mittlerweile durch die Schwangerschaft wirklich extrem eingeschränkt und schmerzgeprägt bin. Aber auch bei mir wird die Zeit ja immer weniger, bis wir die Bauchmaus in Empfang nehmen dürfen.

So viel erstmal dazu. Der nächste Speiseplan wird einfach nur lecker und ist voll mit Soulfood. Ich möchte uns die nächsten Wochen bis zu den Sommerferien einfach so entspannt wie möglich machen. Denn die Umstände bis dahin sind schon anstrengend genug.

Was koche ich heute? Unser Familien-Wochenplan KW 23/2021

Montag: Nudeln mit Tomatensoße

Die Woche startet mit einem Klassiker. Das Rezept hierzu kannst du hier nachlesen. Dazu gibt es einfach einen Teller mit Rohkost.

Dienstag: Schupfnudel-Gemüsepfanne

Hierfür nehme ich die dicken Schupfnudeln aus dem Kühlregal und halbiere sie. Die werden dann mit Paprika, Zwiebeln und allem Gemüse, das weg muss, angebraten und zum Schluss mit Feta bestreut. Alles mit Salz, Pfeffer, etwas Thymian und Knoblauch würzen – fertig.

Mittwoch: Pellkartoffeln mit Quark

Kartoffeln mit Schale weich kochen. Den Quark rühre ich mit etwas Leinöl und Mineralwasser glatt und würze ihn mit Salz, Knoblauch und Schnittlauch. Dazu gibt es Stremellachs, dessen Reste am Freitag wieder zum Einsatz kommen.

Donnerstag: Bratkartoffeln, veggie Schnitzel und Tomatensalat

Was von den Bratkartoffeln übrig bleibt, wird in der Pfanne ordentlich knusprig gebraten, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss gewürzt und dann zu in der Pfanne angebratenen vegetarischen Schnitzeln, die ich noch besorgen muss, serviert. Die Prinzessin ist nämlich nach wie vor großteils vegetarisch/vegan unterwegs. Dazu gibt es Tomatensalat mit extra vielen Zwiebeln für den Zwerg.

Freitag: Lauchsuppe mit Stremellachs

Das Rezept für Lauchsuppe findest du hier. Zum Servieren gebe ich einfach ein paar grobe Stücke Stremellachs vom Mittwoch in die Teller und gieße die Suppe darüber. Außer bei der Prinzessin. Was natürlich nie fehlen darf bei meinen Suppenkaspern, das sind die Backerbsen.

Samstag: Warmer Vanillepudding mit Beeren

Vanillepudding bereite ich ohne Tütchen nach diesem Rezept zu. Die Beeren habe ich aus dem TK-Fach. Die werden zusammen mit etwas Stärke und Orangensaft aufgekocht, dass sich eine zähe Soße ergibt, die ich zum Pudding serviere.

Sonntag: Semmelknödel aus dem Gugelhupf mit Pilzrahmsoße

Die Semmelknödel koche ich nicht klassisch in Salzwasser, sondern mache sie nach diesem Rezept auf Cappotella. Dazu gibt es für uns Eltern und die Prinzessin Schwammerlsoße nach diesem Rezept. Für die Kinder brate ich Bacon an und zerbrösle ihn beim Servieren über die Scheiben. Außerdem bekommen sie eine Dillsoße (eine einfache Béchamelsoße mit viel Dill) dazu. Den obligatorischen Salat denkst du dir einfach. 🙂

*****

So, der Wochenplan KW 23/2021 steht. Wir lassen heute die Ferien ausklingen und arbeiten uns dann mal durch die ganzen Schulsachen durch, was ab morgen gebraucht wird. Liest du meine Begeisterung? Ja? Da ist auch keine … 😀

Herzlichst, die Julie

 

Du möchtest deinen Wochenplan gestalten und weißt nicht wie? Hier habe ich Tipps und zwei Freebies für dich!

Möchtest du noch mehr Rezepte für deinen Mittagstisch finden? Ich hab ja >>hier<< noch viele im Angebot. Stöber ruhig durch.

Merke es dir für später:

Bunt, lecker und abwechslungsreich kochen mit dem Familien-Wochenplan KW 23/2021. Vegane, vegetarische Rezepte & Gerichte mit Fleisch & Fisch. #kochen #rezepte #rezeptidee #wochenplan #speiseplan #familientisch #essen

Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, folge mir gern auf FacebookInstagram oder Pinterest.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht in Ordnung.