In meinem Familien-Speiseplan findest du bunte und abwechlungsreiche Rezepte für jeden. Gesund kochen, Essen genießen und alle sind glücklich. Ein Wochenplan für die ganze Familie
Food,  Wochenplan

Wochenplan KW 20/2022 // Was koche ich heute?

Kaum zu glauben! Der Keks ist jetzt seit 6 Tagen wirklich schon 3 Jahre alt. DREI! In meinem Kopf ist er noch immer ganz klein. Aber hey, er geht auch schon in den Kindergarten. Und dass die Zeit verfliegt – und das viel zu schnell – sieht man auch an meinen Speiseplänen. Denn der Wochenplan KW 20/2022 steht auch schon wieder in den Startlöchern.

Manuel hat dieses Wochenende gearbeitet und ich war auch nicht untätig. Ich habe ein paar Blogbeiträge vorbereitet und geplant und nebenbei unzählige Körbe an Wäsche gefaltet.

Dafür konnten wir diese Woche unseren ersten Salat aus dem Garten ernten. Und was soll ich sagen? Er schmeckt. 😀 Nicht anders, als gekaufter aus dem Supermarkt, aber eigens gezogen und mit viel Liebe erwartet. Zitat vom 9-jährigen: Joa, ist halt Salat, gell? 😀

Jetzt aber schnell der neue Speiseplan für die ganze Familie, damit du ein bisschen Input bekommst. Das obligatorische Freebie darf auch nicht fehlen. Hier klicken zum Download.

Wochenplan Freebie zum Ausdrucken - 7 Spalten für jeden Tag: Menüplanung einfach gemacht mit Julie von Puddingklecks, dem Mamablog

*****

Was koche ich heute? Unser Familien-Wochenplan KW 20/2022

Montag: Ciabatta Tomate-Mozzarella oder Schinken-Käse

Das Ciabatta backe ich selbst nach diesem Rezept. Das wird einfach quer halbiert, mit etwas (veganer) Butter bestrichen und mit Tomaten- und Mozzarellascheiben (der vegane vom Rewe hat uns neulich überzeugt) belegt. Im Anschluss gesalzen, gepfeffert und in den Ofen geschoben. Ist der Käse angedunkelt, wird das Ciabatta raus geholt und mit frischem Basilikum gegessen.

Für die Kinder, die keine warmen Tomaten mögen, gibt es Schinken-Käse nach dem gleichen Prinzip.

Dienstag: Türkische Linsensuppe mit den Brotresten vom Vortag

Das Rezept für meine Linsensuppe findest du hier. Dazu schmeiße ich die Brotreste vom Vortag einfach auf dieses Aufstellteil vom Toaster (weißt du, was ich meine?) und lasse sie nochmal warm werden.

Mittwoch: Ofenreis mit Gemüse

Eine Tasse Reis in eine Auflaufform geben. Mit Brokkoli, Tomaten, Champignons, Feta und Karotten belegen und mit zwei Tassen Gemüsebrühe übergießen. Noch was Knoblauchgranulat, Salz und Pfeffer drüber und ab damit in den Ofen, bis das Wasser aufgesogen ist. Einfach lecker!

Donnerstag: Nudeln mit Gemüserettersoße und (veganem) Parmesan

Hörnchennudeln (unser uneingeschränkter Favorit für kleine Mäuse) kochen. Dann hab ich hier aus meiner etepetete-Box (Werbelink) Paprikasuppe. Die rühre ich als Soße unter die abgetropften Nudeln und bestreue das Ganze mit dem veganen Parmesan, den wir erst zum Testen gekauft haben.

Freitag: Wedges auf Salat

Kartoffeln gut waschen und in Spalten schneiden. Dann mit Öl, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Muskatnuss würzen und im Backofen knusprig backen.

Und dann kommt unser selbst gezogener Salat zum Einsatz, der mit etwas Gurke, Champignons, Oliven und Ei aufgepeppt wird. Das Dressing besteht aus Senf, Goldsaft (statt Honig), Salz, Pfeffer, Essig und Öl. Schlicht und lecker.

Samstag: Besuch der Wahlfamilie

Am Samstag fahren wir zu zwei wirklich tollen Menschen in die Schweiz. Hoffentlich klappt es diesmal. Und was es dort zu essen gibt? Keine Ahnung. Aber ich freu mich!

Sonntag: scharfes Ofengemüse mit Naanbrot

Das Rezept für Naanbrot habe ich dir auf Instagram geteilt.

Dazu schneide ich sämtliches Gemüse, das wir am Freitag von der Biokiste bekommen, in mundgerechte Stücke und würze sie mit Olivenöl, Paprika rosenscharf, Knoblauchgranulat, Salz und etwas Curry. Das backe ich im Ofen aus, bis es knusprig ist. Dazu gibt es selbstgemachte vegane Majo (nach diesem Rezept) oder Grillsoßenreste vom Keksgeburtstag.

*****

Na, ist da was für dich dabei? Ich freue mich ja besonders auf Samstag (und dass ich nicht kochen muss 😀 ). Und jetzt ruft mich die Badewanne. Ein bisschen Wellness für meine alten Knochen.

Dir wünsche ich von Herzen ein wundervolles Wochenende und einen guten Start in die neue Woche!

Herzlichst, die Julie

 

Du möchtest deinen Wochenplan gestalten und weißt nicht wie? Hier habe ich Tipps und zwei Freebies für dich!

Möchtest du noch mehr Rezepte für deinen Mittagstisch finden? Ich hab ja >>hier<< noch viele im Angebot. Stöber ruhig durch.

Merke es dir für später:

Hol dir leckere Inspirationen in meinem Wochenplan KW 20/2022 - hier findest du einfache Kochrezepte für jeden Tag für die ganze Familie.#rezepte #rezeptidee #wochenplan #speiseplan #familientisch #essen

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht in Ordnung.