Family, in Bildern

Der Sonntag in Bildern // 20.11.16

Na, was hast du den ganzen Sonntag über getrieben? Warst du unterwegs? Oder hast du das Sofa vorgezogen?

Wir haben diesen Sonntag so einiges erlebt. Und ich möchte dich mit ein paar Bildern teilhaben lassen.

Morgens nach dem Frühstück wurde hier fleißig gespielt. Unter anderem „Tierisch Rabatz“ und „Mikado. Wobei der Frosch natürlich nie fehlen darf.

Die Große fand malen viel toller, dank eines neuen Buches, welches ganz tolle Schritt für Schritt Anleitungen hat – da lerne sogar ich noch malen. Und ich bin gänzlich unbegabt. 😀

Nach dem Mittagessen ging es nach München. Wir haben nämlich letztes Weihnachten Karten für das Theater für Kinder bekommen und wollten diese einlösen. Die beiden Jungs sind dafür leider noch zu klein. Aber dafür stand die Taufpatin des Frosches bereit. Wer so liebevoll betreut wird, bleibt gern bei ihr, statt mit Mama und Papa ins Theater zu gehen. Vielleicht noch viel lieber.

Und wir durften und alleine durch den Münchner Verkehr schlagen. Alles halb so wild – mit ein bisschen Wahnwitz und Mut. 😀

Als Vorstellung hatten wir uns das Traumfresserchen ausgesucht. Kennst du das Buch? Ich kann es nur empfehlen! Die beiden Damen waren auch hellauf begeistert.

Nach zwei wundervollen und sehr strapazierten Bauchmuskeln durch das viele Lachen ging es dann wieder zurück, die Jungs abholen und mit Kaffee gestärkt nach Hause. Dass alle während der Fahrt einschliefen, war wohl der positive Nebeneffekt der spannenden Stadt, dem Theater und dem Spielenachmittag. 🙂

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht in Ordnung.