15 Beschäftigungsideen im Dezember für die ganze Familie. Gestalte die Adventszeit mit deiner Familie liebevoll und entschleunigt. Diese einfachen Ideen bereichern das Familienleben und bereiten auf Weihnachten vor. #weihnachten #advent #kinder
Family, Gedankenwelt, Kleinkind, Life, Schulkind

15 Beschäftigungsideen im Dezember

Es ist der erste Dezember. Also perfekt. um 15 einfache Beschäftigungsideen für Familien ins Rennen zu werfen, die diesen Adventsmonat ein wenig besinnlicher machen und gleichzeitig den Druck auf Weihnachten rausnehmen. Denn Weihnachten ist ein Fest der Familie, in der man sich nicht abhetzen und stressen lassen sollte.

Außerdem finde ich es schön, wenn man gemeinsam Zeit verbringt und so bewusst ein bisschen entschleunigt. #slowfamily und so. Dazu kommt, dass wir nach dem Stress und dem Druck der letzten Monate durch die Pandemie alle ein bisschen Entspannung brauchen oder? Da kommen die 15 Beschäftigungsideen im Dezember gerade richtig, finde ich. Beschäftigung für die ganze Familie eben.

Wie du das Weihnachtsfest entspannt gestalten kannst, findest du hier.

15 Beschäftigungsideen im Dezember für die ganze Familie

Fenster mit Fensterkreide bemalen

Sucht euch ein gemeinsames Motiv aus und malt gemeinsam die Fenster weihnachtlich an. Hier darf die Krippe nicht fehlen und auch der Stern, der die drei Könige dorthin führt, findet immer einen Platz.

Dem Nikolaus, Christkind oder Weihnachtsmann einen Brief schreiben

Deinen Brief an den Nikolaus kannst du dorthin schicken: An den Nikolaus, 49681 Nikolausdorf

Die Adresse vom Christkind lautet: An das Christkind, 51777 Engelskirchen

Dem Weihnachtsmann kannst du unter folgender Adresse schreiben: An den Weihnachtsmann, Weihnachtspostfiliale, 16798 Himmelpfort

Beschäftigungsideen im Dezember: Schreibe dem Christkind einen Brief
Bildquelle: Pexels
Aus Klorollen Schneesterne basteln

Bei Nele von Faminino findest du eine tolle Anleitung dazu. Perfekt für dunklere Tage, an denen das Rausgehen keinen Spaß macht.

Die einfachsten Kekse der Welt backen

Ich glaube, wir kennen das alle, wenn Kinder backen wollen. Die ersten 10 Minuten sind sie euphorisch und die nächsten 3,5 Stunden steht man dann allein in der Küche. Wie gut, dass diese Kekse auf Cappotella nur wenige Minuten brauchen, bis sie in den Ofen können.

Die Adventsgeschichte lesen

Das gehört für mich zu den schönsten Beschäftigungsideen im Advent. Gemeinsam auf dem Sofa oder Bett sitzen, eng aneinander gekuschelt, und der Stimme der Eltern lauschen, wenn sie die Adventsgeschichten vorlesen. 

Meine liebsten Adventsbücher kannst du hier finden.

Einen Waldspaziergang machen und den Nikolaus dabei suchen

Der Wald hat im Winter etwas Magisches. Es ist alles ruhig, die Bäume verbreiten vorweihnachtliche Stimmung und mit Glück sieht man doch das ein oder andere Tier. Oder war da gerade der Nikolaus, der sich langsam auf dem Weg zu den Kindern macht? 

Waldspaziergang und Schnee im Dezember

Kinderspielsachen durchsortieren, um ungern bespielte Dinge zu spenden

Das ist etwas, das ich unheimlich schön und wichtig finde. So wird Platz für Neues geschaffen und gleichzeitig freut sich das ein oder andere Kind über ein Geschenk, dass es so nie bekommen hätte. Etwas, das oft zu kurz kommt. 

Lebkuchenhäuschen aus Butterkeksen „basteln“

Ein Keks bildet den Boden, zwei Kekse bilden das Dach. Mit genügend Zuckerguss und Gummibärchen entstehen daraus die tollsten Lebkuchenhäuschen für die Kleinsten.

Weihnachtskarten für Freunde und Familie basteln

Dass ich ziemlich unbegabt bin, was meine Bastelskills angeht, ist ja kein großes Geheimnis. Aber Karten gehen wirklich immer und bereiten mit einer persönlichen Botschaft außerdem richtig viel Freude. Und diese Karten hier kannst du auch kinderleicht umsetzen.

Weihnachtskarten basteln als Beschäftigungsidee

Filmabend mit buntem Popcorn

Hier gebe ich einfach mal wieder, was ich auf Insta gesehen habe: Popcornmais mit Smarties in eine Pfanne geben, Deckel drauf, erhitzen und im Anschluss buntes Popcorn genießen. Dazu einen Weihnachtsfilm (oder zwei) und die Zeit einfach genießen, abschalten und Kraft tanken.

Futterglocken für Vögel herstellen

Bei Amelie von Mix-dich-glücklich findest du eine tolle Anleitung dazu. Perfekt, um auch den Vögelchen im Winter etwas Gutes zu tun.

Abends durch eine schön dekorierte Altstadt spazieren gehen und die Adventsstimmung aufnehmen

Das ist ja genau meins: Mit den Kindern durch eine Stadt laufen, die hell erstrahlt mit Weihnachtsdekoration, vielleicht noch in die Kirche abbiegen und dort die Krippe begutachten und auf dem Rückweg heiße Schokolade to go (im eigenen Thermobecher) abholen.

Selber heiße Schokolade mit Marshmallows kochen und unter der Kuscheldecke genießen

Und da wir schon bei heißer Schokolade sind, solltest du das hier unbedingt mit deinen Kindern ausprobieren. Klar, ein absoluter Zuckerschock – aber das gehört vor Weihnachten einfach so! Und so einfach geht mein Rezept.

Heiße Schokolade- Perfekt für kalte Wintertage
Bildquelle: Pexels
Geschenke für die Großeltern, Familie und Freunde nachhaltig verpacken

Hier wissen die Kinder, dass das Christkind nicht alles alleine schafft und wir deshalb ein wenig helfen, damit auch die erwachsenen Freunde und Familienmitglieder nicht leer ausgehen. Dazu gehört nicht nur das Geschenke basteln, sondern auch das Verpacken dieser dazu. Gemeinsam macht das auch einfach mehr Spaß, findest du nicht?

Einfache Ideen zum nachhaltigen Verpacken findest du hier.

Aus Salzteig Baumschmuck basteln

Auf 100 g Mehl kommen 50 g Salz, 1 TL Öl und 80 ml Wasser. Alles gut miteinander verkneten, bis sich das Salz aufgelöst hat. Dann könnt ihr nach Lust und Laune Zuckerstangen formen, mit den Plätzchenausstechern Sterne ausstechen oder was euch auch immer einfällt. Vergiss du nur nicht, bevor du es bei 160 Grad im Ofen backst, die Werke mit einem Loch für einen Faden zu versehen, damit sie auch am Baum hängen können. Sind die Kunstwerke gebacken, können sie noch bunt angemalt werden.

*****

Na, was sagst du? Ist bei den 15 Beschäftigungsideen im Dezember was für dich dabei? Und was hast du selbst geplant?

Herzlichst, die Julie

 

Merke es dir für später:

15 Beschäftigungsideen im Dezember für die ganze Familie. Gestalte die Adventszeit mit deiner Familie liebevoll und entschleunigt. Diese einfachen Ideen bereichern das Familienleben und bereiten auf Weihnachten vor. #weihnachten #advent #kinder

Wenn du mich weiter unterstützen möchtest, folge mir gern auf FacebookInstagram oder Pinterest.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht in Ordnung.