Die Freitagslieblinge am 11.2.22 geben einen liebevollen Rückblick auf die letzten 7 Tage im Großfamilienleben mit einem tollen Lektüretipp #familie #familienzeit #freitagslieblinge #lieblingsmoment #lieblingsbuch #lieblingsessen #inspiration #lieblingsmensch
Freitagslieblinge,  Life

Von Lamas und Wiedersehensfreude – Freitaglieblinge am 11.2.22

Ha! Jetzt habe ich es doch mal wieder geschafft, mich auf den Hosenboden zu setzen und die Freitagslieblinge am 11.2.22 zu verbloggen. Wäre ja auch zu schade, wenn es wieder komplett im Sande verläuft, nachdem ich es wieder aufleben lassen wollte. Diese Woche hatte es aber auch in sich. Und wir sind noch nicht am Ende, denn heute Nachmittag steht noch ein wichtiger Termin mit der Großen an.

Bevor ich aber weiter aushole, gibt es jetzt diesen liebevollen Wochenrückblick. Und vielleicht ist da ja auch der ein oder andere „Hachz“-Moment für dich dabei.

Die Inspiration der Woche …

geht ganz klar an Anja von „Landei & Co“. Ich mag ihre liebevoll ausgesuchten Ausflugstipps und ihre freundlich kommunikative Art unheimlich gern. Wer also ein bisschen Inspiration rund um Bayern oder Europa sucht, sollte unbedingt bei ihr vorbei schauen. Eine absolute Herzensempfehlung für eine wundervolle Frau und einen liebevoll geführten Blog. Klick dich gern rüber! Auf Instagram ist sie übrigens auch zu finden und total unterfollowed

Mein Lieblingsbuch der Woche …

für die Freitagslieblinge am 11.2.22 ist ein Kinderbuch, das der Keks zur Zeit wirklich abgöttisch liebt. Hier habe ich es dir am Mittwoch schon einmal genauer vorgestellt. Das Drama-Lama Dana hat nämlich ultraschlechte Laune und ist motzig. Damit treibt sie alle anderen an ihre Grenzen. Ein richtig tolles Buch für Kinder ab 2, um der Trotzphase (heute heißt es ja beschönigend Autonomiephase) ein bisschen Humor abzugewinnen.

Mein Lieblingsessen diese Woche …

war definitiv das Putengeschnetzelte in Champignonrahmsoße. Ich koche mittlerweile so wenig mit Fleisch. Aber ab und an muss dann doch das Produkt, das ich noch eingefroren habe, zubereitet werden, wenn auch das ist Respekt dem Tier gegenüber – dass es nicht umsonst gestorben ist. Und heraus kam dieses leckere Essen, das wir schon lange nicht mehr hatten. Weil aber alle Kinder Pilze doof finden, blieb mir umso mehr. Ist ja nicht unbedingt negativ. 😀

Mein Lieblingsmoment mit Kind …

ist vielleicht ein bisschen ungewöhnlich. Am Montag hatte der Keks eine Operation, die eigentlich schon im Januar hätte stattfinden müssen. (Nein, ich gehe da nicht genauer drauf ein. 😉 ) Da ich das Babymädchen noch stille, hat mein Mann den kleinen Kerl begleitet. Und ich saß hier natürlich wie auf heißen Kohlen und machte mir wirklich unheimliche Sorgen, auch wenn der Eingriff – verglichen mit der Wirbelsäulen-Operation der Großen – wirklich klein war.

Nachdem ich von Manuel mit ganz vielen Fotos und Updates versorgt wurde, kamen sie ein paar Stunden später heim und ich durfte meinen Pommes mampfenden und quickfidelen Keks endlich wieder in die Arme schließen.

Mein Lieblingsmoment für mich alleine …

wird diesmal wieder meiner Badewanne gewidmet. Nachdem das Babymädchen wirklich arg mit den Zähnen zu kämpfen hatte, war mit Schlaf auch nicht wirklich viel … Umso schöner war es dann, dass Manuel morgens einfach die Kinder gewuppt hat, während ich mich in die Badewanne zurückziehen und meine schmerzenden Gliedmaßen entspannen konnte. Dass das auch in der heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit ist, lese ich immer wieder – und finde ich ehrlich gesagt unheimlich schade!

Der Lieblingsmensch der Woche …

ist diesmal die Große. Ich kann gar nicht sagen, wie stolz ich auf sie bin, dass sie den Mut hatte, dieses Jahr bei der SMV der Schule mitzumachen. Und dann hat sie zusammen mit den anderen Kindern der SMV eine richtig tolle Aktion für den Valentinstag geplant. Mit welcher Selbstverständlichkeit sie gestern noch gemalt und gebastelt und nebenbei ihre kleine Schwester aufgeklärt hat, was es mit LGTBQ auf sich hat, hat mich wirklich beeindruckt. Man merkt, sie wird groß, reflektierter, denkt weiter, handelt bedachter. Ich bin wahnsinnig dankbar, ihre Mama sein zu dürfen!

*****

Das waren sie, meine Freitagslieblinge am 11.2.22. Ich freue mich jetzt auf ein Wochenende draußen in der Natur und drinnen mit mehr Ordnung. Und vielleicht kann ich mich sogar dazu überwinden, ein Kuscheltier und einen Schlafanzug zu stopfen, obwohl meine Nähkünste im negativen Bereich liegen. 

Dir wünsche ich einen guten Start ins Wochenende mit viel Entspannung, Glücksmomenten und Schokolade. Pass auf dich auf!

Herzlichst, die Julie

 

Merke es dir für später:

Die Freitagslieblinge am 11.2.22 geben einen liebevollen Rückblick auf die letzten 7 Tage im Großfamilienleben mit einem tollen Lektüretipp #familie #familienzeit #freitagslieblinge #lieblingsmoment #lieblingsbuch #lieblingsessen #inspiration #lieblingsmensch

Weitere liebevolle Wochenrückblicke findest du hier. Schau dich gern um.

Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, folge mir gern auf FacebookInstagram oder Pinterest.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht in Ordnung.