Buchtipp, Buchempfehlung, Obsidian ist ein großartiges Jugendbuch, das man gelesen haben sollte
Freitagslieblinge, Life

Von Irrungen, Aliens und Erinnerungen – Freitagslieblinge am 17.8.18

Eine aufregende Woche liegt hinter uns. Eine Woche, gespickt mit Arztterminen, Übernachtungsversuchen und Regentanz. Zeit, sie zusammenfassen und auf die tollsten Momente der letzten Tage zurückzublicken. Die Freitagslieblinge am 17.8.18 also in der Urlaubs-Schnief-Kuschel-Edition.

Mein Lieblingsmoment mit Kind

Am Anfang der Woche haben wir ein Maislabyrinth besucht. Das Strahlen der Kinderaugen, das freudige Glucksen, als die Mäuse die Gänge entlang liefen und nach neuen Hinweisen suchten. Die Freude, die sie auch nach Stunden im Labyrinth noch empfanden – mein absolutes Highlight diese Woche.

Mein Lieblingsmoment für mich alleine

Am Samstag waren wir in Augsburg. Meinem Augsburg. Wer mich kennt, weiß, dass ich gern irgendwann wieder zurück in die Stadt möchte und mein Traum eine kleine Wohnung über einem Café ist. Sobald ich mit den Kindern aus der Straßenbahn gestiegen und in Richtung Rathausplatz gelaufen war, war das ein wenig wie Urlaub. Dem Gewusel zusehen und das Treiben der Stadt mitzubekommen, ein wunderbares Gefühl des Ankommens.

Mein Lieblingsbuch der Woche

Als wir am Wochenende im Thalia – einer meiner absoluten Lieblingsbuchläden – waren, habe ich mir vom Geburtstagsgutschein vom Herzmann den ersten Band der Obsidianreihe (Werbelink*) geholt. Nachdem ich die ersten Seiten gelesen hatte, zog ich mich zurück, damit ich mich voll und ganz auf die Geschichte konzentrieren konnte. Tja, was soll ich sagen? Mittlerweile warte ich darauf, dass der dritte Band * erscheint. Ich habe mich total in dem Buch verloren, die Zeit vergessen und musste direkt im Anschluss die nächsten Teile bestellen. Selten habe ich ein Buch gelesen, dass mich so in seinen Bann gezogen und nicht mehr losgelassen hat.

Mein Lieblingsessen der Woche

Eis, definitiv Eis. Wann immer es ging, gab es das. Gestern zum Beispiel dreimal. Und etwa 4 Kugeln ersetzen ja schon fast eine Hauptmahlzeit oder? Also zumindest die Kinder behaupten das. 😀

Der Lieblingsmensch der Woche

Die Große hatte zur Kommunion von meinen Eltern einen Gutschein zum Klettern im Hochseilgarten bekommen. Der wurde am Wochenende eingelöst. Im Stundentakt schickte meine Mama dann Fotos per WhatsApp und am Abend saß ein stolzer Opa mit seiner noch stolzeren Enkelin bei uns auf der Bierbank und beide erzählten von ihren Kletterversuchen, die meine Mama wohlweislich mit dem Handy vom Papa festgehalten hatte. Auch als wir ein paar Tage darauf im Garten meiner Eltern saßen, schwärmte mein Papa noch davon. Und so haben meine Eltern meiner Großen unvergessliche Erinnerungen geschenkt.

Die Inspiration der Woche

Marsha schrieb diese Woche auf Mutter&Söhnchen von den Vorteilen des Faulenzens. Oft habe ich ja das Gefühl, ich müsse noch mehr tun, noch mehr umsorgen, noch mehr geben. Aber da gibt es einiges, was Kinder lernen können – und wir Erwachsenen auch. Und was eignet sich da besser als die Sommerferien? Ich war auf jeden Fall beeindruckt, was ihr Sohn nach den Sommerferien alles dazugewonnen hat – zusätzlich zum Selbstbewusstsein. Und vielleicht sollten wir alle unseren Kindern ein wenig mehr zutrauen.

*****

Das war er, mein Rückblick in Form der Freitagslieblinge am 17.8.18. Und jetzt freue ich mich auf das Wochenende, konsumiere brav weiter im Gleichtakt mit dem Herzmann das Antibiotikum (Nebenhöhlenentzündungen sind toll – nicht!) und verschlinge das Gegenstück zu Obsidian. Denn es gibt eben nicht nur eine Sicht auf die Dinge.

Herzlichst, die Julie

 

Die Freitagslieblinge der vergangenen Wochen kannst du >>hier<< nachlesen. Und bei Anna von Berlinmittemom gibt es alle Freitagslieblinge gesammelt. Viel Spaß beim Stöbern.

 

*Bei den Links handelt es sich um Werbelinks. Erwirbst du darüber etwas, entstehen für dich keinerlei Zusatzkosten, doch ich bekomme eine geringfügige Provision. Vielen Dank für deine Wertschätzung.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht in Ordnung.