in Bildern,  Life

Der Sonntag in Bildern // 04.12.16

Dieser Sonntag war der zweite Advent.

Gemütlich und entspannt starteten wir, nach einer verhältnismäßig angenehmen Nacht, in den Tag. Zumindest, bis ich feststellte, dass die Dose mit den Vanillekipferln unauffindbar war. Also wurden Cappuccinostangen gebacken. Wenn du magst, und mir das auch sagst, stelle ich dir gern das Rezept hierfür auf den Blog. 🙂 Genascht haben wir natürlich auch fleißig vom Adventskranz. Das Alpenbrot kommt hier immer super an!

Die Mäuse genossen währenddessen den Vormittag mit Spielen und Filmen und Schneeflocken basteln. Dekoriert haben wir natürlich auch noch einmal ein bisschen mehr.

Als ich kochen wollte, fand ich die Vanillekipferl übrigens wieder. Unter den Pfannen. Wer bitte versteckt Plätzchen an so einem Ort? 😀 Zum Mittagessen gab es dann Ofenlachs mit Kartoffelspalten und Salat. Das Rezept für den Lachs muss ich euch unbedingt demnächst auf dem Blog vorstellen, es gibt kaum etwas besseres!

Nach dem Mittagsschlaf vom Frosch haben wir uns dann langsam alle fertig gemacht für den Weihnachtsmarkt. Es war bitterkalt und die Hölle los – und das nachmittags! Zu unserer Überraschung war der Nikolaus zusammen mit Knecht Ruprecht auch unterwegs und hat Äpfel, Nüsse, Mandarinen und kleine Naschereien verteilt, als er durch die Menge lief.

Karussell musste natürlich auch gefahren werden.

Anschließend ging es, als es schon dunkel wurde, auf einen Spielplatz.

 

Der Abend durfte dann für die Kinder mit einer Kalendergeschichte und einer Kuscheleinheit mit Papa ausklingen.

Wie war dein Sonntag? Dein zweiter Advent?

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Geht in Ordnung.